• Anis

    Kurzbeschreibung von Anis Botanische Bezeichnung: Pimpinella anisum Steckbrief: Zur Familie der Doldenblütler gehörend fällt der Anis insbesondere durch einen sehr charakteristischen würzig-aromatischen Duft auf. Er wächst zwischen 40 und 60 Zentimeter hoch und kommt mit seinen fein gefiederten Blättern und…

  • Basilikum

    Kurzbeschreibung von Basilikum Botanische Bezeichnung: Ocimum basilicum Steckbrief: Beide Arten, also das klein- sowie das großblättrige Basilikum gehören botanisch gesehen in die Familie der Lippenblütler. Während die kleinblättrige Art des feurig-würzig duftenden Basilikums eher buschförmig wächst und mit einem sehr…

  • Borretsch

    Kurzbeschreibung von Borretsch Botanische Bezeichnung: Borago officinalis Steckbrief: Die meisten bekannten Kräuter besitzen einen unverkennbaren und typischen Geschmack, doch den Borretsch würden die Meisten mit verbundenen Augen für ein Gemüse halten. Borretsch, auch als Gurkenkraut bekannt, besitzt einen sehr ausgeprägten…

  • Brennnessel

    Kurzbeschreibung von Brennnessel Botanische Bezeichnung: Urtica urens Steckbrief: Für die meisten Menschen ist die Brennnessel ein lästiges Unkraut, aber vor allem ist sie eine schmackhafte Heilpflanze. Die einjährige Kleine Brennnessel ist zierlicher und zarter in ihrer Gestalt als ihre Schwester,…

  • Currykraut

    Kurzbeschreibung von Currykraut Botanische Bezeichnung: Helicrysum italicum/angustifolium Steckbrief: Currykraut, der Halbstrauch mit den markanten gelben Blütenbüscheln und silbrig-grünen Blättern ist ein bekannter Vertreter aus der Pflanzengruppe der Korbblütler. Es liebt lockeren, durchlässigen Gartenboden und wenn es mit einem sonnigen Standort…

  • Dill

    Kurzbeschreibung von Dill Botanische Bezeichnung: Anethum graveolens Steckbrief: Auf guten Böden wächst der Dill mit seinen hohlen aber dennoch sehr kräftigen Stängeln schon mal um die 120 Zentimeter hoch. Aus der Gattung der Doldenblütler stammend ist Dill ein einjähriges Kraut…

  • Dost

    Kurzbeschreibung von Dost Botanische Bezeichnung: Origanum vulgare Steckbrief: Als mehrjähriges Würzkraut ist der Dost ein Vertreter der Gattung Lippenblütler, der besonders durch seine herb duftende und sehr kräftige Note auffällt. Äußerlich ist die zwischen 40 bis 60 Zentimeter hoch wachsende…

  • Eberesche

    Kurzbeschreibung der Eberesche Botanische Bezeichnung: Sorbus aucuparia Vorkommen in der Natur: Die Sträucher aus der Gattung der Rosengewächse finden wir in lichten Laub- und Nadelwäldern ebenso wie in Gebüschen, Hecken und Kahlschlägen. In jedem Fall ist zur Erntezeit etwas Eile…

  • Gundermann

    Kurzbeschreibung von Gundermann Botanische Bezeichnung: Glechoma hederaceda Steckbrief: Mit seinen herzförmigen, rundlichen und eingekerbten Blättern gehört der blau-violett blühende Gundermann zur Pflanzenfamilie der Lippenblütler. Er zählt zu den besonders ausdauernden Duftkräutern und ist in unseren Gärten deswegen besonders beliebt. Charakteristisches…

  • Kamille

    Kurzbeschreibung von Echter Kamille Botanische Bezeichnung: Matricaria chamomilla L. Steckbrief: Die Echte Kamille zählt zweifellos zu den bekanntesten, wie auch ältesten Heilpflanzen. Wie kennen Sie als bewährtes Hausmittel bei Entzündungen aber auch für die erste Hilfe, wenn wir an Magen-…